Home
Die Vision
Finanzierung
Gute Gründe
Kontakt
Ihre Meinung
Geschichtenvorspiel

Kontakt - initiator@kulturkinderhaus.de

Gregor Herrmann
0177-7383838 (erst ab 15.10.wieder zu erreichen)

Zu meiner Person:
Eigentlich bin ich studierter Cellist und Gesangspädagoge und arbeite seit 1995 als Leiter des künstlerischen Betriebsbüros an der Musikhochschule in Mannheim. Darüberhinaus bin als Cellist freiberuflich tätig, habe selbst zwei Kinder und war 30 Monate in Elternzeit.
Ich würde mich selbst als Netzwerker bezeichnen und habe schon immer gerne Ideen entwickelt und versucht diese umzusetzen. Nach meinem Studium war ich fünf Jahre Geschäftsführer der Heidelberger Sinfoniker und gründete 1995 auch die Kammerphilharmonie Mannheim. Seit der Gründung der „Jungen Oper“, eine Sparte des Nationaltheaters Mannheim und des Schnawwls, bin ich auch dort Cellist und war dort auch für das musikalische Konzept des „Babytanzfestes“ für Kinder von 8 Wochen bis 1 Jahr verantwortlich. Mir ist es wichtig Musik auch zu vermitteln, weshalb ich als Mitglied des Mannheimer Hofquartetts in Gesprächskonzerten auch gerne Mannheimer Schülern die Bedeutung der Mannheimer Hofkapelle mit historischen Instrumenten näherbringe. Darüber hinaus engagiere ich mich als Vorstand in einigen kulturellen Vereinen.
Die Idee des Kulturkindergartens entstand durch meine Arbeit am Schnawwl und der Tatsache, dass ich bei der Entwicklung des „Babytanzfest“ für Kleinstkinder erleben konnte, wie viel über Musik/Tanz/Theater/Kunst Kinder (und deren Eltern) erreicht werden kann und wie viel in diesem Bereich in Kinderkrippen und Kinderhäusern noch getan werden könnte.

Kulturkinderhaus Mannheim - Eine Vision? | initiator@kulturkinderhaus.de